Dieses Intensiv Onlineseminar zum Börsenhändler behandelt alle relevanten Themen zum Börsenhandel von Futures / Indizes / Aktien & Devisen sowohl im Day- als auch im Swingtrading. Darüber hinaus werden die besten Ideen für den Aktienhandel vorgestellt. Neben der ausführlichen Theorieschulung , werden die Referenten & Teilnehmer das Erlernte auch im Livetrading umsetzen.
Neben der ausführlichen und detaillierten Erläuterung des Volumenhandels und des Orderflowtradings, steht auch der automatisierte Handel auf dem Programm. Eine Technik, die von viele Institutionellen und Vermögensverwaltern eingesetzt wird.

In diesem Seminar wird alles Wichtige rund um den Börsenhandel erklärt. Ob Berufstätiger oder Selbständiger, hier lernen Sie die verschiedenen Begrifflichkeiten kennen. Limit- und Stopp-Orders, Hebel, CFDs, Futures, Optionsscheine und Knock-out-Produkte, die wichtigsten Formationen der Chartanalyse, der richtige Broker, erfolgreiche Strategien und charttechnische Instrumente.

Eine hohe Trefferquote sind für Sie schon bald kein Traum mehr, denn Sie lernen, endlich besser und konstanter zu handeln und sich auf das wesentliche zu fokussieren. Hier erfahren Sie, wie Sie Ihren Handelsansatz einfach und aufgeräumt gestalten, inwiefern das Orderflow-Volumentrading verschiedene Charttechniken mit eigenen Setups kombiniert, welche Finanzprodukte für welchen Anleger geeignet sind und wie Sie diese mit Ihrer persönlichen Risikobereitschaft abgleichen können.


Darüberhinaus ist auch ein Schwerpunkt der statistische Aktienhandel, mit einer Trefferquote von 80 % ! Beim statistischen Handel traden Sie ohne Charts, rein nach Datum. Bei diesem Prinzip erreichen Sie auch ohne große Einsätze oder Hebel attraktive Renditen. 

 

Das Seminar startet am 13.01.2020 und geht bis zum 09.03.2020 und der Seminarblock ist immer Montags von 18:30  - 21:00 UHR , außer die letzten beiden Termine gehen von 8:30 - 18:00 .Sie können jederzeit in das Seminar einsteigen , Ihnen werden dann die vorherigen Blöcke als Video zur Verfügung gestellt. Und wenn Sie mal während der Ausbildung einen Termin nicht wahrnehmen können, bekommen Sie auch das Video des verpassten Seminarblocks zur Verfügung gestellt.

 

Hier kleiner Programm-Ausschnitt des Intensiv-Seminars:

Basics

 

          Trendbestimmung

          Unterschiedliche Handlesstrategien (Momentum/Korrektur/Ausbruch)

          Typische Anfängerfehler: Erkennen und vermeiden

          Die Wahl des richtigen Brokers

          Grundlegende Risikomanagementtechniken

          Methoden zur Maximierung des Gewinnes

          Erstellen von Regeln

          Börsenpsychologie

          Wie handle ich erfolgreich mit und gegen den Trend?

          Wie findet man jeden Tag die besten Chancen?

          Wie erhöht man seine Trefferquote?

          Der richtige Ein- und Ausstieg beim Trading

          Die richtige Stoppsetzung

          Gemeinsame Erstellung von Analysen für Indizes (DAX / DOW JONES etc.)

 

Volumenhandel & Orderflowtrading:

          Die Vorteile durch Volumen/Orderflowanalyse

          Die verschiedenen Handelsansätze des Volumenhandels

          Die richtige Volumen/Orderflow Software

 

Statistische Handelsansätze

-   Zeitbasierte Tradingansätze mit über 30 Jahren nachgewiesenen Profiten

-   Wenige Trades pro Jahr - überdurchschnittliche Performance

-   Ideal für Berufstätige

 

 

Aktien:

• Swingtrading

• Mit persönlichem Aktiensparplan für die Zukunft sorgen

 

 

Automatisierter Handel :

          Der Vorteil des automatisierten Handels

          Trading-Robots – selbst programmiert

          Welcher Broker ist für den automatisierten Handel geeignet?

 

Devisen:

          Welche Devisen handelt man am besten?

          Welche Kombination verschiedener Techniken führen zum Erfolg ?

          Feste Setups

          Trendhandel in Devisen

Charttechnik

          Welche Chartarten gibt es?

          Die besten Chartformationen

          Die besten Kerzenformationen

          Erkennung eines Trendwechsels

          Die besten Indikatoren

          Divergenzen

          GAPS

          Fibonacci

 

Derivate:

          Wie und wo finde ich das richtige Derivat?

          Auswahl des richtigen Emittenten

          Wie setzte ich die Stopps bei Derivaten richtig

 

 

Livetrading: 

Umsetzung der erlernten Inhalte in die Praxis – live !

 

Referenten:  Orkan Kuyas & Lennard Kraft, mit verschiedenen Strategien und Handelsansätzen sind für Sie vor Ort. Es werden alle Strategien des Day, Scalp- und Swingtradings besprochen.

 

Was wird benötigt: Ein Computer und ein Headset.

 

Preis : 2497,- inlusive 19% MwSt....

 

Bitte melden Sie sich mit Ihrem Namen und Ihrer Anschrift bei folgender Emai Adresse für das Seminar an : info@goldberg-invest.com

 

 

 


Nach dem Seminar:

Ständige Weiterbetreung der Seminarteilnehmer in der eigenen Online Community.

Hier werden Fragen beantwortet oder z.b. Tradingideen ausgetauscht.

Darüber hinaus hat jeder Teilnehmer des Intensiv Seminars die Möglichkeit, bei allen sogenannten „Refreshment Seminaren“ kostenfrei teilzunehmen. Dort wird das Erlernte wiederholt, gemeinsam an bestehenden Setups gearbeitet, neue vorgestellt und auch live getradet. Diese Veranstaltungen (exklusiv nur für Teilnehmer des Intensiv Seminares), finden dreimal pro Jahr 2-3 tägig im Traderhotel in Lohr statt. Die kostenfreie Nachbetreuung der Seminarteilnehmer ist einmalig in Deutschland und elementarer Bestandteil der Schulungsidee zur weiterführenden individuellen Nachschulung.

 

Hinweis: Stornierungen des Seminars können nur bis 2 Monate vor Seminarbeginn kostenlos erfolgen. Bei Stornierungen innerhalb von 2 Monaten vor Seminarbeginn werden 50% des Seminarpreises fällig. Stornierungen während des Seminars sind NICHT möglich.

  • Aktuell:

    Online Intensivseminar ! 2 monatige Börsenausbildung ! Start: 13.01.- 09.03.2020

    Weitere Info: LINK

  • Mein Buch ist am 13.11.2019 erschienen . Hier könnt ihr es bestellen:

    ---> LINK

  • TELEGRAM CHANNEL: Erhalten Sie News und Dax Ausblicke über Telegram direkt auf Ihr Handy : LINK